rotes Tuch II

Der eine oder andere erinnert sich bestimmt noch an die Bilder mit dem roten Tuch, die ich vor einiger Zeit gemacht habe.

Dieses Mal ging es zuerst einmal in die Stadt. Ein wenig gewagt – geb ich zu. Aber wir hatten uns eine Ecke ausgesucht, die nicht allzu arg frequentiert war an diesem Tag. Und die paar Leute, die vorbei kamen, fanden es durchaus amüsant. Ich muss auch Ronja ein Riesenkompliment machen, dass sie da so mutig mit gemacht hat.
Wir hatten aber noch eine zweite Location ausgewählt an diesem Tag – einen kleinen See. Der war eine willkommene Abwechslung bei dem heißen Wetter.

Dieses Thema – rotes Tuch – wird sich in Zukunft wohl noch öfters hier wieder finden. Es gibt genug Ideen dazu. Wobei ich auch dazu sagen muss, dass die Grundidee von Ronja stammt. Ich bin quasi ausführendes Organ. Füge Locations- und Umsetzungsvorschläge dazu. Sie arbeitet auch noch mit anderen Fotografen an dem Thema – so dass am Ende eine breite Galerie entstehen wird. Ich bin glücklich, da einen Teil zu beitragen zu dürfen.

 

 

3 Comments on “rotes Tuch II

  1. Pingback: a red lady… | DirkBee

  2. Pingback: Wasser… | DirkBee

  3. Pingback: Wasser, Steine, Haut und Delta | DirkBee