2 Frauen – 1 Tisch

Und die Frage, wie bekomme ich beide da drauf? Danke an Jay van Elmstreet und J.

Eine erste Serie aus einem Aktshooting mit 2 wunderbaren Damen. Eigentlich aus der Not geboren, weil am ursprünglichen Termin Akt einfach nicht möglich war, aufgrund der Menschenmassen, die Feiertags bedingt unterwegs waren. Aber wer flexibel ist, wird mit tollen Shootings belohnt. Statt draußen gabs drinnen. Und halt ein paar Tage später als geplant. Am ursprünglichen Termin gabs dafür Portrait mit Klamotten. Das kommt demnächst.

A day with…

…Dani.
Sie nennt sich „kein Modelmädchen“, aber bei mir muss niemand ein klassisches Model sein. Ich heiß ja auch nicht Karl oder Heidi. Ich mag einfach Frauen, die Lust haben mit mir zusammen zu arbeiten. Die sich trauen und Bock haben mit mir zusammen Bilder @my way entstehen zu lassen. So wars hier.
Ich lies ihr das Heimrecht und die Locationauswahl. Und kann nur sagen, es hat sich gelohnt.
Vielen Dank!

rainy day…

Kaum zu glauben, aber auch im Sommer 2019 gabs Regen! Und ich hatte das Glück, mit Colette und Nadine mitten drin zu sein. Da sich alle Beteiligten inklusive Kamera als Wetterfest erwiesen, nutzten wir das ordentlich aus. Vielen Dank!

%d Bloggern gefällt das: