Ein Mann, ein Hut und…

Frau Herzsprung hinter der Kamera – Holland, die 4.

Meiner einer tut sich auch ab und an mal vor der Kamera austoben. Einfach weil´s Spaß macht und ich so auch mal mit bekomm´, was da vor der Kamera geleistet wird, damit´s am Ende ein gutes Bild wird. Mit Frau Herzsprung ist es so eine Symbiose geworden. Sie modelt und fotografiert. Und hier und da tauschen wir die Rollen. Nehmen unsere Ideen, drehen sie rum, probieren aus und zaubern ein wenig. Hier war´s genauso. Eigentlich wollte ich sie fotografieren. Aber eine Idee geisterte in ihrem Kopf rum. Und ich sah mich plötzlich mit einem Stuhl auf einem Acker wieder. Die Sonne ging unter und ich fand mich plötzlich ungemein sportlich…

Bearbeitet wurden die Bilder teils von mir, teils von Frau Herzsprung. Das ist übrigens auch so ein Teil der Zusammenarbeit, den ich mag. Das es da keine Berührungsängste gibt, wenn es um die kreative Weiterverarbeitung der Ergebnisse geht.

Als Abschluss noch eines meiner absoluten Lieblingsbilder aus der Hollandserie. Ebenfalls mit mir vor und Frau Herzsprung hinter der Kamera und an der Bea –

der krumme Baum…
Dirkbee-Baum-View-FCIch möchte allen, die mit dabei waren und für eine tolle Zeit und klasse Bilder gesorgt haben, aufs herzlichste danken!!!

die ersten 3 Teile findet Ihre hier: Teil 1 – Teil 2 –  Teil 3

Es gibt kein schlechtes Wetter…

… schon gar nicht, wenn ich gleich mit zwei so tollen Damen, wie Sonja und Ronja shooten darf. Das Wetter warf zwar einen Großteil unserer Planung über den Haufen, aber wir hatten auch so mehr als genug Ideen. Dazu Spontanität, Inspiration – und gaaaaanz viel Spaß! Es ist ein Genuß, wenn sich zwei Menschen, die sich bis dahin nur von einem Vortreffen und einer Autofahrt kennen, auf Anhieb so gut verstehen. Die Bilder entstanden oft wie von allein, da die beiden einfach los legten. Ich will hier auch mal ein großes Dankeschön los werden für den tollen Nachmittag! Wir haben unglaublich viele tolle Bilder hin bekommen. Viel Spaß beim Anschauen.

Samstag Abend, Julia und jede Menge Spaß!

„Blondes have more fun“ Der Titel war leider schon reserviert, wie ihr seht, wenn ihr dem hinterlegten Link folgt! Aber es scheint zu stimmen. Julia fragte mich kurzfristig, ob ich Lust hätte, mit ihr zu shooten. Wir hatten uns vor einiger Zeit schon mal getroffen. Damals wars eher verregnet. Diesmal war das Wetter mit uns. Wir haben uns wegen der Vorhersage spontan auf Samstag abend geeinigt. Das Licht war mit uns. Und sie konnte kurzfristig noch was organisieren. Was, das findet Ihr hier! Hier gings einfach um Spaß. Lebensfreude und Gefühl. Sie sprühte vor Energie und Ideen. Ich hab lang nicht mehr so viel gelacht bei einem Shooting – und es gibt eigentlich immer was zu lachen! Das war bestimmt nicht das letzte Mal, dass wir uns getroffen haben.

err acht

err acht – follow me!

hier geht´s zur Fortsetzung…

🙂